An der Rezeption in der Hotellerie

Wenn Du auf der Suche nach einem Auslandspraktikum bist und für wenig Geld und besonders lange Zeit zu einer Reihe der schönsten Orte auf diesem Planeten reisen möchtest, kannst Du getrost aufhören zu suchen. Die malerischen Provinzen Spaniens warten auf Dich! Die Costa Blanca bei Alicante, die Costa Barcelona, das stets sommerliche Andalusien, die südlichste Provinz Spaniens, die Balearen, die atemberaubende Costa Daurada, die Costa Brava und die kanarischen Inseln stehen zur Auswahl. Arbeite mit sympathischen neuen Leuten zusammen und lerne aufregende neue Seiten Spanien kennen. Wer da noch lange grübelt, denkt nicht mit dem Herzen! Los geht´s!

Du wirst Kunden aus aller Welt empfangen und sie beim Check-In und Check-Out bedienen. Sollten sie Informationen suchen oder Probleme haben, wirst Du ihnen helfen und Ratschläge geben. Höflichkeit und Hilfsbereitschaft sind dabei stets höchste Priorität.

Bereiche, um die sich der Praktikant kümmern muss, sind unter anderem:

  • Allgemeine Hotelkontrolle
  • Das Wohl der Gäste
  • Ankünfte und Check-ins
  • Abreisen und Check-outs
  • Überblick über verfügbare und besetzte Räume
  • Buchungen und Reservierungen
  • Vorhersagen bezüglich des Wetters und des Straßenverkehrs

Aufgaben des Praktikanten sind:

  • Auskünfte geben
  • Bearbeitung von Kundenaufträgen (Parken, Schließfach etc.) per Telefon, Fax oder persönlich
  • Währungstausch
  • Verkaufen und Anbieten von Ausflügen
  • Übersetzen von Dokumenten
  • Ausarbeiten von Reiseführern

Was macht man während der Freizeit?

Ein Praktikum im Ausland ist immer eine einmalige Erfahrung. Mache das Beste daraus, denn es ist ebenfalls wichtig, dass man während der freien Zeit ausgeht und unter anderem auch das Nachtleben kennenlernt, um sowohl neue Leute zu treffen als auch örtliche Traditionen mitzuerleben. Du kannst Kurzreisen machen, die Kultur näher kennenlernen und vieles mehr. Es ist wichtig, Spaß zu haben und die Möglichkeiten, die dir zur Verfügung stehen voll auszunutzen. Dann meldet sich auch das Heimweh seltener.

Privatversicherung

Die Veranstalter brauchen die Daten zu folgenden Versicherungen:

  • Haftpflichtversicherung
  • Rückführung
  • Risikoversicherung

Das Original der Privatversicherung inklusive aller anderen Dokumente musst Du mit nach Spanien nehmen.

Preis & Leistungen

Enthalten Nicht enthalten
Kostenlose Unterkunft Reiseversicherung
Kostenlose Mahlzeiten Flugkosten
Bezahlung zwischen 200 € – 300 € Verkehrsmittel u.a.
Flugangebot (auf Anfrage)
Ausführliche Einarbeitung
Abholung vom Flughafen
24h-Notfallnummer in Deutschland und vor Ort
Praktikumsbestätigung

Teilnahmebedingungen:

Einsatzort:

Arbeitsstunden:

Get Life Experience

Get Life Experience