Sprachlehrer in Indien

Arbeite als: Deutsch-, Französisch – oder Spanischlehrer

In Luknow, Indien gibt es eine Schule, die mit ihrer Schülerzahl jede deutsche Vorstellung so maßlos übersteigt, dass das Nennen der Zahl allein nicht mehr ausreicht, um sich die schier endlose Flut an Schülern bildlich vorstellen zu können. An der Schule finden derzeit ca 50.000 Kinder und Jugendliche aus Indien ihre Chance auf eine fruchtbare Zukunft auf dem internationalen Arbeitsmarkt.

Das Institut in Luknow spezialisiert sich auf das Lehren und Vermitteln der Deutschen Sprache. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Tourismus Management wurde die Fakultät von mehreren deutschen Universitäten sowie dem Goethe-Institut in Neu Dheli unterstützt.

Zu den Hauptaufgaben  gehören die Unterstützung indischer Lehrkräfte im Unterricht. Darüber hinaus gibt es durch die flexiblen Strukturen viele Möglichkeiten für weitere Angebote (Nachhilfe, Sport etc.). Die Praktikanten sind durch unmittelbaren Familienanschluss eng in die sozialen Strukturen und das Alltagsleben eingebunden, was Anpassungsbereitschaft und die Akzeptanz der sozialen und kulturellen Regeln erfordert.

Schau dir das Video von der Schule, an und lass dich faszinieren: Link 

 

Aufgabenbereiche

  • Beaufsichtigen und Unterrichten von Schülern im Klassenraum
  • Zusammenstellen, Entwickeln und Implementieren von Unterrichtsstoffen
  • Einhalten des etablierten Lehrplans
  • Organisation und Betreuung von Ferien- und Freizeitaktivitäten
  • Positive Beziehungen zu Schülern und Eltern herstellen und erhalten
  • Dokumentieren und Absprechen von Benotungen und Leistungsevaluationen

Anforderungen an die/den Praktikant/en

  • Sehr Gute Englishkenntnisse  B1 Niveau
  • In hohem Maß gefordert sind Eigeninitiative, Geduld und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in Kinderbetreuung, Nachhilfe o.ä. von Vorteil
  • Ausgeprägte und wohlüberlegte Bereitschaft, sich auf die kulturellen und sozialen Gegebenheiten vor Ort einzulassen und die Regeln und Werte der lokalen Bevölkerung zu akzeptieren
  • Bereitschaft und gesundheitliche Voraussetzung, um in einfachen Wohnverhältnissen und unter herausfordernden klimatischen Bedingungen zu leben.

Preis & Leistungen

Kosten für touristische Aktivitäten werden übernommen.

Enthalten Nicht enthalten
Kostenlose Unterkunft mit WLAN sowie Verpflegung Reiseversicherung
Für touristische Aktivitäten, während des Praktikums, kommt das Institut auf.(Unter touristische Aktivitäten verstehen sich Zugreisen mit Reservierung in der 2. Klasse, Übernachtungen in preiswerten Unterkünften und Eintritte für touristische Anlagen) Impfung
24h-Notfallnummer in Deutschland und vor Ort Verkehrsmittel u.a.
Hälfte der Flugkosten werden übernommen bei einem Aufenhalt von 7 Monaten
Einführung in das ausgewählte Projekt
Persönliche Betreuung vom Projektkoordinator und Mitarbeiter
Flugangebot (auf Anfrage)
Professionelle Vermittlung
Vorbereitung vor Ort
Teilnahmerzertifikat

Teilnahmebedingungen:

Einsatzort:

Arbeitsstunden:

Get Life Experience

Get Life Experience